Montag, Oktober 29

Tutorial #1 - weiße Youtubeleiste einbinden

Hier ist das Tutorial zu der weißen Youtubleiste. Verzeiht mir, wenn es Unklarheiten geben sollte, oder so etwas, ich habe schon lange kein Tut mehr verfasst, aber ihr könnt so viele Fragen stellen, wie ihr wollt, haha, wenn es aber funktioniert, würde ich mich über eine Rückmeldung freuen!

Eigentlich ist es ziemlich einfach, ihr werdet es sehen.
Zum Weiterlesen einfach klicken:



1. Um zu zeigen, wie das alles funktioniert, nehme ich Shake It Out. Ich poste den Link, damit ihr genau verfolgen könnt, was ich tue. Alle die jetzt auf diesem Lied sind, sehen oben den Link dieses Videos & alles was ihr voerst braucht, um eure Leiste in einen Post einzubinden, ist der Code hinter v=.

2. Wenn ihr diesen Code habt, müsst ihr ihn in einen HTML-Code einfügen. Dieser HTML-Code ist dieser hier:
<object height="25" name="allowFullScreen" value="true" width="640"><param name="allowScriptAccess" value="always"><embed src="http://www.youtube.com/v/eWEIxHQ1W-s?version=2&amp;hl?&amp;fs=1&amp;&amp;loop=1&amp;color1=0xffffff&amp;color2=0xffffff?rel=0" type="application/x-shockwave-flash" allowfullscreen="true" allowscriptaccess="always" width="640" height="25"></embed></object>
Ihr seht den Code vom Video hier andersfarbig makiert, damit ihr wisst, welcher Teil der Code ist. Also wenn ihr jetzt ein anderes Lied habt, dann habt ihr auch einen anderen Code, dann ersetzt ihr einfach den hier Makierten durch euren Lied-Code.

Ihr müsst beachten, dass es nur funktionieren kann, wenn ihr den Code im Post-Editor bei 'HTML' einfügt.

3. Wenn ihr alles richtig gemacht habt, müsstet ihr, in eurem fertigen Post, so eine Leiste haben:

Kommentare :

  1. yay! ich wollte schon ewig es machen aber ich wusste nie wie es funktioniert und jetzt hat es endlich geklappt. :)
    also vielen lieben dank. :D

    AntwortenLöschen
  2. Dankeschön. Das ist wirklich hilfreich.

    AntwortenLöschen
  3. Die Mugelsteine kriegt man eigentlich überall - Bastelgeschäft, amazon, Bastel-Versand-Dingsbums (keine Ahnung wie das eigentlich heißt)...

    AntwortenLöschen
  4. na, schon wieder ein neues design? c:
    du ich bin so beescheuert, ich hab alle mails aus meinem papierkorb gelöscht und dann die die ich geschrieben habe und dann war ich nicht intelligent genug meinen papierkorb wieder zu leeren o: -.-
    ich dachte schon web will mich vollkommen verarschen, bis ich s gecheckt hab :DD
    wiedemauchsei, S C H R E I B !

    AntwortenLöschen
  5. http://bookycreativ.blogspot.de/2012/10/ich-wurde-getaggt.html

    AntwortenLöschen
  6. Wirklich gutes Tutorial♥ p.s Hab 'n neuen Bloglink, bzw 'n neues Google Profil & habe das alte daher nicht mehr.. Folge dir wieder neu, gruß Anni.. ♥ :D

    Würde mich wahnsinnig freuen wenn du wieder vorbeischaust♥
    http://wonderannni.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  7. Ganz ehrlich? Ich bin zu blöd dafür. Ich bin für dein Tut zu blöd, für eins von Myri... ICH HAB DA IMMER EINE LÜCKE!!!!

    AntwortenLöschen
  8. Es klappt *_________* Jetzt muss ich nur noch meinen Blog bei Gelegenheit breiter machen, das guckt da rüber :D

    AntwortenLöschen
  9. Sagst du mir auch, was ich verändern muss? width, oder? Weil meinen Blog möchte ich ungern breiter machen....

    AntwortenLöschen
  10. Sehr, sehr hilfreich. Danke. :)

    Liebste Grüße, Nina

    AntwortenLöschen
  11. soo, ich wollt mich mal bedanken für dieses tutorial, weil es geklappt hat :3

    bml u know ♥♥

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank, jedem Einzelnen ♥